Heilpraktik

Ernährungsberatung/Food-Coaching

Lass Nahrung Deine Medizin sein!

Egal, ob Sie unter Verdauungs- oder Magenbeschwerden, Müdigkeit oder  Gelenk-Beschwerden leiden, häufig ist bereits Ihre Ernährung- sowie Ihre  Lebensgewohnheiten der erste Schritt zur Verbesserung.

Wir finden heute in vielen Lebensmitteln Stoffe, die dort nichts zu suchen haben. Dies führt manchmal unwissend zu Fehlernährung, die sich dann zu Nahrungsintoleranzen, Darmstörungen, Malabsorption etc. entwickeln können. Dies löst häufig körperliche Symptome wie Übergewicht, metabolisches Syndrom oder Diabetes Typ 2 aus. Aber auch psychische Beschwerden wie Motivationsverlust, Burnout, Depression bis hin zu Alzheimer können die Folge sein.

Bereits durch kleine Umstellungen in der Ernährung, sowie im Alltag, können Symptome deutlich verbessert werden.

Die häufigste Grundlage für Krankheiten ist das Trio aus immer verfügbarer (häufig schlechter) Ernährung, Bewegungsmangel und psycho-emotionalem Stress. Deshalb hier schon mal ein wichtiger Tipp: öfter mal nichts essen und dabei bewegen.

Auch die dauerhafte Einnahme von Medikamenten kann die Nährstoffaufnahme unserer Körpers merklich beeinflussen, was sich wiederum meist schlecht auf unser Immunsystem auswirkt. Mancher Mangel oder Fehlernährung ist leicht zu entdecken, für andere müssen wir weitere Untersuchungen hinzunehmen. Laboruntersuchungen können uns hier weiterhelfen.

 Häufige Themen in meinem Praxisalltag sind:

  • Nahrungsmittelintoleranzen (Gluten, Fruktose, Casein, Histamin etc.),
  • Chronische Störungen des Verdauungsapparates (Reflux, Leaky Mouth, Leaky Gut etc.),
  • Entzündungserkrankungen (Haut, Darm, Arterien, innere Organe),
  • Autoimmunerkrankungen (Multiple Sklerose, Colitis ulcerosa etc.),
  • Eingeschränkte psychische Leistungsfähigkeit (Antriebsmangel, Motivationsprobleme, Burnout, depressive Verstimmungen),
  • Eingeschränkte physische Leistungsfähigkeit (schnelle Erschöpfung, schmerzende Muskulatur, häufige Verletzungen),
  • Blutzuckerregulation bei metabolischen Störungen (Fettstoffwechselstörungen, Unterzuckerung Syndrome, Insulinresistenz)

 

Newsletter

In unserem Newsletter informieren wir Sie über die Effekte unserer Arbeit und interessante Themen rundum die Gesundheit.

Tel: 0152 - 21 74 57 48

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

© Körfer & Körfer - Design by rosige Aussichten

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.