Heilpraktik
Osteopathie
Systemisches
Coaching

Heilpraktik
Osteopathie
Systemisches
Coaching

Es gibt Neuigkeiten: Ich heiße jetzt Karin Körfer.

Ich habe geheiratet und den Namen meines Mannes angenommen. Aber damit nicht genug ...

Ich bilde mich ständig fort und erweitere mein Praxis-Angebot auf ganzheitlicher Ebene, um meinen Patienten die beste Hilfestellung bei ihren Anliegen und Beschwerden zu geben.
Mehr dazu finden Sie unter LEISTUNGEN >

In diesem Sinne, wird mein Mann Guido als systemischer Berater und Veränderungs-Coach mit mir gemeinsam in der Praxis arbeiten.
Wir freuen uns, Sie gemeinsam auf dem Weg in eine bessere Gesundheit zu beraten und zu begleiten. Karin & Guido Körfer ÜBER UNS >

Heilpraktik

Die Heilpraktik und hierbei im besonderen der Ansatz der Salutogenese erfasst den Menschen als Ganzes. Wir gehen davon aus, dass der Mensch seinen Weg zur Gesundheit wählt, um sein Gleichgewicht wieder herzustellen. Erfahren Sie mehr...


Osteopathie

Mit ihrem ganzheitlichen Ansatz, betrachtet die Osteopathie Funktionsstörungen im gesamten Organismus. Hierbei werden nicht nur die Symptome sondern vielmehr die Ursache behandelt, um nachhaltiges Wohlbefinden zu erreichen. Erfahren Sie mehr...


Systemisches Coaching

Krisen und Tiefpunkte gehören zum Leben wie Glücksmomente. Das systemische Coaching bietet Unterstützung und Lösungsansätze bei Frage- und Problemstellungen im privaten sowie beruflichen Kontext. Erfahren Sie mehr...


Unsere Ausrichtungen

Von jung bis alt - jede Altersgruppe hat andere körperliche und seelische Herausforderungen zu meistern, dabei helfen wir.

Erwachsene

Wir erleben viele Patienten, die bereits einen jahrelangen Therapieweg hinter sich haben und an einem Punkt angekommen sind, an dem sie nicht mehr weiterwissen. ...

Führungskräfte

Als Führungskraft ist man mit komplexen und herausfordernden Situationen konfrontiert. In einer VUKA Welt (volatil, unvorhersehbar, komplex, ambivalent) werden Gesetzmäßigkeiten ...

Säuglinge

Viele Eltern kommen mit ihren Säuglingen entweder zum reinen nachgeburtlichen Check up oder auf Grund von Unruhe, übermäßigem Schreien, Verdauungsbeschwerden, Schädelasymmetrien ...

Kinder & Teenager

Ich behandle sehr gerne Kinder ab einem Jahr bis zur Pubertät. Folgende Beschwerden führen diese jungen Menschen zu mir: z.B. Migräne, Kiefergelenksdysfunktionen (CMD) ...

Sportler

Ich komme selbst aus dem Hochleistungssport Schwimmen. In den ersten Jahren habe ich in einer Praxis in der Nähe der Sporthochschule Köln als Krankengymnastin gearbeitet. ...
Kostenübernahme Osteopathie durch die GKV

Lange Zeit war das Thema Osteopathie, genauso wie andere Naturheilverfahren, für gesetzliche Krankenkassen unbekanntes Terrain. Das hat sich in den vergangenen Jahren grundlegend geändert. Nicht zuletzt auf Grund der vielen nachgewiesenen Heilerfolge und der wachsenden Popularität gehören osteopathische Behandlungen heute zu den gefragtesten Zusatzleistungen in der GKV.

Viele Krankenkassen übernehmen im Rahmen einer freiwilligen Satzungsleistung oder in Form von Bonusprogrammen oder Gesundheitskonten auch osteopathische Behandlungen. Die Behandlungskosten werden zu einem hohen prozentualen Anteil mit jeweiligen jährlichen Höchstgrenzen übernommen.
Weitere Beschränkungen sind in der maximalen Anzahl an Konsultationen bzw. Heilbehandlungen sowie im maximalen Zuschuss für eine Einzelsitzung festgelegt.

Voraussetzungen für die Kostenübernahme

Als generelle Voraussetzung für eine Kostenübernahme muss eine ärztliche Bescheinigung oder Überweisung vom Allgemeinmediziner, einem Fach- oder Hausarzt vorliegen. Der osteopathische Therapeut, welcher die Heilbehandlung ausführen soll, muss für eine Kostenübernahme über eine anerkannte berufliche Qualifikation verfügen. Im Allgemeinen reicht die Mitgliedschaft in einem der anerkannten Berufsverbände für Osteopathen aus.

Ich bin Mitglied im DVOM (Deutscher Verband Osteopathischer Medizin) und habe die erforderlichen 1350 Stunden im Rahmen meiner Ausbildung absolviert. Für weitere Informationen fragen Sie bitte bei Ihrer Krankenkasse nach oder gehen auf diese Seite:
www.osteopathie-krankenkasse.de/kostenuebernahme

Newsletter

In unserem Newsletter informieren wir Sie über die Effekte unserer Arbeit und interessante Themen rundum die Gesundheit.

Tel: 0152 - 21 74 57 48
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

© Körfer & Körfer - Design by rosige Aussichten

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.